a u r i s

Stadt- und Regionalverbund der Hörgeschädigten Braunschweig e.V.

logo header

Schriftsprachdolmetscher

Beim Schriftsprachdolmetschen wird die gesprochene Sprache in Schriftsprache übersetzt. Dies geschieht mit Hilfe moderner Technik am Computer. Hier gibt es zwei verschiedene Formen der Übersetzung: 1. Die Schriftsprachdolmetscherin spricht das Gehörte in ein Mikrophon, ein spezielles Computerprogramm wandelt die akustischen Signale in Schrift um. 2. Die Schriftsprachdolmetscherin schreibt das Gehörte auf einer speziellen Tastatur mit. Bei beiden Übersetzungen kann der hörgeschädigte Mensch auf dem Bildschirm oder an der Leinwand mitlesen.

Diese Form der Übersetzung wird von Ertaubten und Schwerhörigen genutzt, die die Gebärdensprache nicht beherrschen.

 

eb2b2e9f8f

Annette Kemnitz - Zimmermann

Schriftsprachdolmetscherin

6e0e72f947

Babette Kemnitz - Hille

Schriftsprachdolmetscherin

 

Aktuelle Termine

© 2017 auris

Stadt- und Regionalverband der Hörgeschädigten Braunschweig e.V. | Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies zur Bereitstellung und Verbesserung des Angebots. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz Akzeptieren