Unsere Freien Stellenangebote

Die Beratungsstelle auris

stellt sich der Aufgabe, hörgeschädigten Menschen eine gleichberechtigte Teilhabe am Leben in einer hörenden Gesellschaft zu sichern und ihnen eine barrierefreie Kommu­nikation zu ermöglichen. Unsere Beratung folgt dem inklusiven Gedanken.

Sind Sie auf der Suche nach einer interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeit in der Verwaltung? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

 

Das solltest du mit bringen

Für den IFD suchen wir zum 01.01.2023 oder später in Teilzeit mit 30 – 35 Wochenstunden eine neue Fachkraft.

Sozialarbeiter / Sozialpädagogen (m/w/d)

Die Integrationsfachdienste können zur Teilhabe schwerbehinderter Menschen am Arbeitsleben (Aufnahme, Ausübung und Sicherung einer möglichst dauerhaften Beschäftigung) beteiligt werden, indem sie die schwerbehinderten Menschen beraten, unterstützen und auf geeignete Arbeitsplätze vermitteln, die Arbeitgeber*innen informieren, beraten und ihnen Hilfe leisten.

Aufgabenbereich:

– Beratung und Begleitung von  Menschen mit einer Hörschädigung im Arbeitsleben mit dem Ziel der Sicherung von Arbeitsverhältnissen
– Krisenintervention und/oder psychosoziale Betreuung
– Beratung zum Schwerbehindertenrecht
– Beratung von Arbeitgeber*innen zur Beschäftigung von Arbeitnehmer*innen mit Hörbehinderung, insbesondere zu finanziellen Hilfen nach der Sozialgesetzgebung
– in Zusammenarbeit mit den Rehabilitationsträgern und dem Integrationsamt die für den schwerbehinderten Menschen benötigten Leistungen zu klären und bei der Beantragung zu unterstützen
– Zusammenarbeit mit Schwerbehindertenvertretungen, Personal- und Betriebsräten
– die Fähigkeiten der schwerbehinderten Menschen zu bewerten und einzuschätzen und dabei ein individuelles Fähigkeits-, Leistungs- und Interessenprofil zu erstellen
– schwerbehinderte, hörgeschädigte Menschen solange erforderlich am konkreten Arbeitsplatz zu unterstützen
– Fachdienstliche Stellungnahmen zu erstellen
– konstruktive Teilnahme an Dienstbesprechungen, kollegialer Fachberatung und Supervision

Anforderungen:

– vorzugsweise abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich
Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder nachrangig eine abgeschlossene
Berufsausbildung im Bereich Ergotherapie bzw. eine vergleichbare
abgeschlossene Berufsausbildung
– mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
– Fähigkeit, Menschen mit Behinderung zu beraten und sie im Arbeitsleben zu begleiten
– Kenntnisse aus dem Bereich der Arbeitsdiagnostik sowie Beratungstechniken und Methoden der sozialen Arbeit
– Fähigkeit, Konflikte zu erkennen und realistische Konfliktlösungsstrategien zu erarbeiten und angemessen umzusetzen
– sichere Office-Anwendung
– Fahrerlaubnis der Klasse B
– Bereitschaft zum Erlernen der Gebärdensprache wird vorausgesetzt

Persönliche Eignung:

– Fähigkeit zum empathischen Umgang mit Menschen mit unterschiedlicher Herkunft und den verschiedenen behinderungsbedingten Besonderheiten
– hohes Maß an Selbständigkeit und Selbstorganisation sowie Teamfähigkeit
– Fähigkeit ein angemessenes Nähe/Distanz-Verhältnis aufrecht zu erhalten
– Fähigkeit, das eigene Handeln zu reflektieren
– hohe Belastbarkeit sowie Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
– Fähigkeit betriebliche Situationen bei Gesprächen mit Arbeitgeber*innen und Klient*innen zu klären
– Bereitschaft Außentermine wahrzunehmen
– ein situationsangepasstes Erscheinungsbild

Wir bieten:

– eine verantwortungs- und anspruchsvolle Tätigkeit
– ein angenehmes Arbeitsklima
– Einarbeitung wird sichergestellt
– regelmäßige Fortbildungen
– Supervision
– Vergütung in Anlehnung an TVL 9
– betriebliche Altersvorsorge

Für die persönliche Beratung zu allgemeinen Themen in allen Lebenslagen suchen wir
zum 01.09.2022

Verwaltungskraft (d/m/w) 25 Std./wö. zum 01.11.2022 oder später

Für unsere Verwaltung suchen wir zum 01.11.2022 oder später eine Bürokraft (m/w/d).

 

 

Aufgabenbereich:

– Allgemeine Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben
– Fördermittelverwaltung
– Buchhaltung
– Gebärdensprachdolmetscher-Vermittlung

 

Anforderungen
– eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
– gern Berufserfahrung in diesem Bereich
– Freude an Teamarbeit sowie eine offene und herzliche Kommunikation
– Dienstleistungsorientierung
– versierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen
– organisatorisches Geschick und eine selbstständige, lösungsorientierte und engagierte Arbeitsweise

Wir bieten:

– Eine verantwortungs- und anspruchsvolle Tätigkeit
– Ein angenehmes Arbeitsklima
– Supervision
– Regelmäßige Fortbildungen
– Bezahlung nach Tarif
– Betriebliche Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese bitte per E-Mail an